Aktuelles

Tanzsport: Drei Aachener Vereine fürs Finale in Köln qualifiziert

08.03.2015 - Bei der Norddeutschen Meisterschaft im karnevali- stischen Tanzsport in Suhl haben sich die Schautanzgruppen des Aachener Karnevalsvereins (AKV) und des TSC Bad Aachen für das Finale um die Deutsche Meisterschaft des Bund Deutscher Karneval am kommenden Wochenende in der Kölner Lanxess-Arena qualifi- ziert.

Janine und Marco hören als Tanzpaar bei den „Eulen“ auf

05.03.2015 - Das Tanzpaar der KG Eulenspiegel, Janine Römkens und Marco Schulz, hat beschlossen, seine Karriere im karnevali- stischen Tanzsport als Tanzpaar zu beenden und nicht mehr für die KG Eulenspiegel als Tanzpaar zu tanzen. Die Aachener Stadtmeister 2015 und amtierenden Deutschen Meister 2015 in der Version des RKK bleiben den „Eulen“ als Garde- und Showtänzer erhalten.

AKV Sammlung Crous: Ausstellung „Grenzland 1914-1929“ in Kelmis

01.03.2015 - Die AKV Sammlung Crous zeigt in Kooperation mit dem Göhltalmuseum in Kelmis vom 2. März bis 5. April die Ausstellung „Grenzland 1914-1929“.

KG Rübezahl Silesia erweitert ihre Tanzabteilung

21.02.2015 - Die KG Rübezahl Silesia, seit vierzig Jahren eine tragende und wichtige im Gefüge der Aachener Karnevalsvereine, expandiert und sucht für die kommende Karnevalssession Verstärkung für ihre kleine und große Tanzabteilung sowie für die Kindergruppe.

AAK stellt das Motto für die Session 2016 vor

17.02.2015 - Der Festausschuss Aachener Karneval (AAK) hat heute in den Carolus Thermen das Motto für die Session 2015/2016 vorgestellt: „Heäße Quelle än närrisches TamTam blive e Oche K(ult)urprogramm“. Lürken: Das neue Motto „das Vierte des AAK in Folge, würde alles vereinen: heißen Thermalquellen, das Brauchtum als wichtiges Kulturgut und die Narretei.

Penn: Närrisches Finale mit außergewöhnlichen Momenten

17.02.2015 - „Ehre, wem Ehre gebührt!“ Getreu diesem Motto wurden am Rosenmontag nach dem obligatorischen Stadtwecken im Krönungssaal des altehrwürdigen Aachener Rathauses beim traditionellen Kommandanturfrühstück nicht nur Beförderungen, sondern auch besondere Ehrungen vorgenommen.

Stadtgarde Oecher Penn: Neue Rekruten vereidigt

17.02.2015 - Der eine oder andere sieht dem Karnevalssonntag mit gemischten Gefühlen entgegen − gibt es doch die wildesten Geschichten, was alles auf die Herren der Schöpfung, die sich entschlossen haben, dem Zivilleben zu entsagen und das karge Dasein eines Pennsoldaten zu fristen, zukommt.

Partystimmung pur beim Penn-Ball 2015

17.02.2015 - Musik, Tanz und beste Stimmung am Karnevals- samstagabend im restlos ausverkauften Eurogress. Das kann nur eines bedeuten: Die Oecher Penn feiert ihren traditionellen Penn-Ball. Tausende bunt kostümierte Narren rockten zu den Rhythmen der Livebands „Merrick“, „Los Meles“, „Elan“, „Stadtgeflüster“, „Enjoy“ und „night in paris“ ab.

Penn-Zelt-Party

17.02.2015 - Es ist seit vielen Jahren gute Tradition, dass die junge Penn für die Ausrichtung der Penn-Zelt-Party verantwortlich zeichnet. Und so feierten auch in diesem Jahr Jung und Alt gemeinsam am Karnevalssonntagabend eine ausgelassene und fröhliche Party.

Aachener Rosenmontagzug 2015: Die Teilnehmer

16.02.2015 - Am Rosenmontag, 16. Februar, pünktlich um 11.11 Uhr, schickt AAK-Zugleiter Günter Hintzen den närrischen Lindwurm mit rund 5.000 Teilnehmern in 168 Zugnummern auf die 5,5 Kilometer lange Strecke durch os Oche.

Artikel 1 - 10 von 200 | Seite: 1234567891011121314151617181920